Wahlleistungsstation "Premium"

Herzlich wilkommen

Wir freuen uns, Sie in unserem Klinikum begrüßen zu dürfen.

Um Ihnen den Aufenthalt in unserem Hause angenehm zu gestalten, haben wir für Sie ein spezielles Wahlleistungsangebot entwickelt und eine Wahlleistungsstation „Premium“ eingerichtet. Damit möchten wir Ihre Erwartungen an Ambiente und Patientenservice sowie Komfort in einem Höchstmaß erfüllen.

Ihre individuelle Betreuung ist unser Anspruch.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Aufenthalt und eine baldige Genesung!

Ihr Direktorium des Marianhaus Klinikums St. Elisabeth Saarlouis
 

  • Zimmer mit Komfort
  • Zusatzservice beim Speisenangebot
  • Servicedienst und Sonstiges
  • Versicherung und Abrechnung
  • Chef- bzw. Wahlarztleistung
  • Kontakt

Zimmer mit Komfort

Die großzügigen und komfortablen Ein- und Zweibettzimmer unserer Wahlleistungsstation sind sehr hochwertig ausgestattet. Die Wahlleistungsstation ist eine in sich geschlossene Einheit, so dass Ruhe und Erholungsmöglichkeit gegeben sind. 
Alle Zimmer verfügen über Telefon, elektrisch verstellbare Komfort-Betten, elektrische Rollos, einen Safe, der auch Ihren Laptop aufnehmen kann, einen Schreibtisch und einen Kühlschrank.
Unsere Zimmer sind mit Flachbildschirmen oder Bewatec-Bildschirmen ausgestattet*. Sie zahlen nur die angefallenen Telefoneinheiten. Auf Wunsch erhalten Sie kostenlos einen DVD/CD-Player.
Ferner steht Ihnen eine Auswahl an regionalen und überregionalen Tageszeitungen zur Verfügung.
In unseren Badezimmern können Sie sich richtig wohl fühlen. Ein hochwertiges, modernes Design sorgt für ein komfortables Ambiente. Funktionalität und Barrierefreiheit des Bades erleichtern Ihnen die tägliche Körperpflege. Sie finden zahlreiche großzügige Ablageflächen und Hängemöglichkeiten. Ein fest installierter Fön und ein Kosmetikspiegel stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Auf Wunsch werden Ihre Handtücher täglich und Ihre Bettwäsche alle zwei Tage gewechselt. Außerdem erhalten Sie zu Beginn Ihres Aufenthaltes ein umfangreiches Körperpflege-Set sowie auf Wunsch einen Bademantel.

* kostenlose WLAN-Nutzung, Schnittstelle USB u.a. an TV-Tablet, Service/Zugang Fax-Nutzung

  • Großzügige und komfortable Ein- und Zweibettzimmer
  • Flachbildfernseher/Biwatec-Bildschirm
  • Radio, Telefon, WLAN, Schnittstelle USB u.a. an TV-Tablet
  • kostenfreier Fax-Service
  • Auswahl an regionalen und überregionalen Tageszeitungen
  • Fön und Kosmetikspiegel
  • täglicher Handtuch- und zweitägiger Bettwäschewechsel auf Wunsch
  • Bademantel auf Wunsch
  • Körperpflege-Set
  • Kostenfreier Wäscheservice für Leibwäsche
  • Minibar, die 1-mal täglich aufgefüllt wird

Zusatzservice beim Speisenangebot

Die Ernährung ist ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Genesung. Deshalb können Sie aus einer vielseitigen Speisekarte wählen.
Diese umfasst ein umfangreiches Frühstücksangebot und mehrere Alternativen zum Mittagsmenü und zur Abendmahlzeit.

Auf Wunsch erhalten Sie täglich frisches Obst.
Zum Kaffee am Nachmittag reichen wir Ihnen ebenfalls auf Wunsch ein Stück Kuchen.
In einer Minibar direkt an Ihrem Bett stehen Ihnen freie Getränke und kleinere Snacks zur Verfügung. Sie wird 1x täglich aufgefüllt.

Im großzügigen Lounge-Bereich befindet sich ein exklusiver Kaffeevollautomat für Ihren perfekten Genuss. So können Sie sich jederzeit Kaffee- und Teewünsche erfüllen.

Auch steht der Lounge-Bereich Ihnen und Ihren Besuchern jederzeit zur Verfügung. Er ist bequem zu erreichen.

Servicedienst und Sonstiges

Besonders geschulte Service-Mitarbeiter werden sich während Ihres Aufenthalts um Sie kümmern und Sie täglich besuchen. Von ihnen erhalten Sie alle nötigen Informationen und weitestgehende Unterstützung bei allen Formalitäten. Auch kleine Erledigungen können von ihnen übernommen werden.

Unsere Servicekräfte sind für Sie da:

Montag – Sonntag
von 08:00 bis 18:00 Uhr

Telefon: 06831 / 16 - 45 20 75

Zum Aufenthalt...

  • Gerne können Sie vor Ihrem Aufenthalt auch ein Zimmer auf unserer Wahlleistungsstation reservieren. Bitte teilen Sie dies bereits bei der Terminvergabe für Ihren geplanten Eingriff/Aufenthalt dem jeweiligen Sekretariat mit. Wir versuchen, Ihren Wünschen nachzukommen.
     
  • Notfälle: Am Aufnahmetag melden Sie sich am Empfang unseres Klinikums an. Nach der administrativen Aufnahme und medizinischen Erstversorgung freuen wir uns, Sie auf unserer Wahlleistungsstation begrüßen zu können.
     
  • Elektive (geplante) Aufnahme: Am Aufnahmetag können Sie sich direkt am Stationsstützpunkt melden. Bei Patienten der Inneren Medizin, der Neurologie oder der Onkologie erledigen wir Ihre Aufnahmeformalitäten auf der Station, so dass Sie in der Regel nicht zu warten brauchen.
     
  • Wenn Sie wünschen, bieten wir Ihnen einen Kofferservice innerhalb des Hauses an.

Versicherung und Abrechnung

Die Abrechnung der Kosten für die Unterkunft ist – mit entsprechendem Tarif – über die private Voll- oder Zusatzversicherung gewährleistet. Alle Zimmerpreise sind mit dem Verband der Privaten Krankenversicherungen (PKV) abgestimmt.
Wenn keine entsprechende Versicherung besteht, kann die Unterbringung selbst gezahlt werden.

Bitte prüfen Sie vor dem Krankenhausaufenthalt, ob Ihre private Krankenversicherung oder Zusatzversicherung diese Kosten ganz oder teilweise übernimmt.
Die aktuellen Wahlleistungszuschläge entnehmen Sie bitte der Wahlleistungsvereinbarung, die Sie bei der Aufnahme erhalten.

Auf Wunsch können Sie eine Begleitperson in Ihrem Zimmer unterbringen lassen. Diese Zusatzleistung ist nur in Verbindung mit der Wahlleistung „Einbettzimmer“ und vorbehaltlich der Verfügbarkeit buchbar.

Chef- bzw. Wahlarztleistung

Patienten haben die Wahl, sich in allen Fachabteilungen durch die jeweiligen Chefärzte, ihre jeweiligen Stellvertreter oder einen Facharzt Ihrer Wahl medizinisch behandeln und betreuen zu lassen. Die Chef- oder Wahlarztbehandlung wird gesondert in Rechnung gestellt und erfolgt nach der Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ). Hierzu zählen auch alle begleitenden Arztleistungen wie z. B. die der Anästhesie, Radiologie oder Labormedizin. Diese werden ebenfalls separat in Rechnung gestellt. Die Preise für die ärztliche Wahlleistung sind im Vorfeld schwer einzuschätzen, da sie von Aufwand und Schweregrad der medizinischen Behandlung abhängig sind.

Kontakt

Hinweis für Angehörige:

Bitte vereinbaren Sie Arztgespräche über das Sekretariat der jeweils zuständigen Klinik. Die Telefonnummern finden Sie unter dem Menüpunkt "Kliniken, Zentren und Fachbereiche".

Vielen Dank.

 

Kontaktdaten Wahlleistungsstation:

Telefon: 06831 / 16 - 45 20 73
Telefax: 06831 / 16 - 2077

Telefon Servicedienst: 06831 / 16 - 452075

 

Kontaktdaten Pforte:

Telefon: 06831 / 16 - 0
E-Mail:info.sls(at)marienhaus.de

 

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Saarlouis

Kapuzinerstraße 4
66740 Saarlouis
Telefon:06831 / 16-0
Telefax:06831 / 16-1097
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-saar.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.