"Wenn das Immunsystem die Nerven angreift"

Vortragsreihe des Krankenhaus- Freundes- und Fördervereins Dillingen e.V.

13.02.2015

Den sechsten Vortrag unserer diesjährigen Vortragsreihe wird am 25.02.2015 Herr Prof. Dr. med. Jung, CA der Neurologie am Marienhaus Klinikum Dillingen halten zum Thema „Wenn das Immunsystem die Nerven angreift“.

Auch die Immunabwehr, die eigentlich gegen Infektionserreger oder Tumorzellen gerichtet sein soll, kann "erkranken". Dann kann sie fehlgesteuert sein und körpereigenes Gewebe angreifen. Auf dem Gebiet der Neurologie entstehen hierdurch beispielsweise Multiple Sklerose, Entzündungen der Bein- und Armnerven (Neuritis), verschiedene Formen von Muskelschwäche (Myasthenie; Myositis; Polymalgie) oder auch Kopfschmerzen mit Sehnerveninfarkt (Arteriitis temporalis).

Der Vortrag informiert über dieses Spektrum von Erkrankungen mit sehr verschiedenen, hochinteressanten Entstehungsmechanismen und die jeweils unterschiedlichen Behandlungen.

Der Vortrag beginnt um 18:30 h und findet im großen Konferenzraum im Erdgeschoss des Marienhaus Klinikums Dillingen statt. Alle Interessierten sind hierzu herzlich eingeladen. Der Vortrag ist kostenlos.

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Saarlouis

Kapuzinerstraße 4
66740 Saarlouis
Telefon:06831 / 16-0
Telefax:06831 / 16-1097
Internet:http://www.marienhaus-klinikum-saar.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum & Rechtliches.