Mitarbeiterfest und Patronatsfest zu Ehren der Hl. Elisabeth am 22. November 2016

Direktorium und Rentnerinnen und Rentner aus dem Jahr 2016

26.01.2017

Am 22.11.2016 luden Krankenhausdirektorium und Mitarbeitervertretung alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ehrenamtlich Tätigen, Gäste und Freunde des Marienhaus Klinikums zum Mitarbeiterfest ein. Gleichzeitig fand dieser Tag zu Ehren der Hl. Elisabeth statt, deren Patrozinium am 19. November gefeiert wird.

Nach dem Gottesdienst in unserer Krankenhauskapelle Saarlouis wurde das Fest in der Aula mit der Ehrung der Jubilarinnen und Jubilare, die ihr 25-, 30-, 40- oder 45-jähriges Dienstjubiläum im Jahr 2016 gefeiert haben oder im Jahr 2016 in den Ruhestand gegangen sind, fortgesetzt.

Sabine Ruppert-Fürstos begrüßte im Namen des Krankenhausdirektoriums alle Anwesenden. Sie bedankte sich bei den insgesamt 96 Geehrten für ihr langjähriges und zuverlässiges Engagement sowie bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und den ehrenamtlich Tätigen der Klinik für ihren täglichen Einsatz.

Der Festvortrag von Prof. Dr. Thomas Gergen gab interessante Einblicke in das tägliche Leben während des zweiten Weltkrieges. Er zitierte aus dem bisher unveröffentlichten Kriegstagebuch der Franziskanerschwester Bodwida, die von 1940 bis 1947 in der St. Elisabeth-Klinik im OP arbeitete.

Lebendige Eindrücke aus ihrer Arbeit und ihren Erfahrungen im Marienhaus Klinikum gaben Sonja Petit (MAV / ehem. Labor) und Andreas Krätzmann (Ambulanz / MAV) im Interview. Sie schilderten Erlebnisse, Ereignisse und Veränderungsprozesse aus 40 bzw. 25 Jahren Dienstzeit.

Unsere Kollegin Alina Skalniak aus dem Kindertreff umrahmte die Veranstaltung musikalisch. U.a. spielte sie das Lied „Lili Marleen“ aus den 1940er Jahren zur Einstimmung auf den Festvortrag von Prof. Dr. Gergen.

Als Dank für ihre Tätigkeit in unserem Hause überreichten die Direktoriumsmitglieder allen Geehrten und Rentnern kleine Präsente, wie den Kunstkalender 2017, der von Mitarbeitenden der saarländischen Kliniken und dem Hetzelstift Neustadt mit eigenen Kunstwerken gestaltet wurde.

Beim gemütlichen Beisammensein genossen die Anwesenden das köstliche herbstliche Buffet und tauschten Erinnerungen aus vergangene Zeiten aus.

Für das Krankenhausdirektorium

Sabine Ruppert-Fürstos
Krankenhausoberin

Marienhaus Klinikum Dillingen

Werkstraße 3
66763 Dillingen
Telefon:06831 / 708-0
Telefax:06831 / 708-133
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-saar.dehttp://www.marienhaus-klinikum-saar.de

Marienhaus Klinikum Saarlouis

Kapuzinerstraße 4
66740 Saarlouis
Telefon:06831 / 16-0
Telefax:06831 / 16-1097
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-saar.de/http://www.marienhaus-klinikum-saar.de/