Karriere

Ärztliche Weiterbildung

Die einzelnen Kliniken des Marienhaus Klinikums Saarlouis - Dillingen legen großen Wert auf ein strukturiertes Weiterbildungskonzept für angehende Fachärzte/ärztinnen. Die Inhalte orientieren sich an der Weiterbildungsordung der Ärztekammer des Saarlandes.
Ziel unseres Hauses ist es, Ihnen auf hohem Niveau ein breites Basiswissen sowie die notwendigen Spezialkenntnisse der jeweiligen Abteilung zu vermitteln.

Wir würden uns freuen, Sie bei Ihrer Facharzt-Weiterbildung unterstützen zu können!

Praktisches Jahr - PJ

Herzlich Willkommen im Marienhaus Klinikum Saarlouis - Dillingen. Seit  2015 ist unsere Klinik der Schwerpunkt-Versorgung auch Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes. Wir freuen uns, Sie während Ihres Praktischen Jahres zu begleiten!
An unseren beiden Standorten Saarlouis und Dillingen stehen insgesamt 22 Plätze für Ihre ärztliche Ausbildung zur Verfügung.
                                                                                                                                                                              
Sprechen Sie uns an - wir freuen uns auf Sie!

Die Ausbildungsbausteine

Theoretische Ausbildung

Planmäßig finden neben den abteilungsspezifischen Weiterbildungen jeden Dienstagnachmittag Fortbildungen statt, die sich an einem festgelegten Curriculum orientieren.Unterrichtet werden Sie überwiegend von Chef-, Ober- und Fachärzten aus allen im Klinikum vertretenen Fachgebieten. Falls Ihrerseits Wünsche für fachspezifische Kurse bestehen, (z. B. EKG, Ultraschall, Nahttechniken usw.), bitten wir Sie, diese zu äußern. Darüber hinaus sind Sie in allen ärztlichen und innerbetrieblichen Fortbildungsveranstaltungen unseres Klinikums gern gesehene Teilnehmer. Freitags treffen sich die Studierenden um 12:00 Uhr im Rahmen der persönlichen Weiterbildung.
Während Ihres Praktischen Jahres werden Sie zu einem viertägigen „PJ-Camp“ auf dem Nürburgring eingeladen, wo medizinische Basics von erfahrenen Fachkräften in Theorie und Praxis gelehrt werden. Ebenso wird Ihnen im Laufe Ihres PJs ein dreitägiges Ethikseminar im Bildungshaus der Franziskanerinnen von Waldbreitbach angeboten.


Praktische Ausbildung

Tutoren- bzw. Mentoren
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und sind bemüht, Ihnen ein fundiertes und einumfangreiches Lehrangebot zu präsentieren

Unser Angebot für Sie

Geldleistungen pro Monat

  • Unsere Studierenden erhalten monatlich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 200 €.
  • Kostenfreie Sachleistungen
  • Unterkunft - Wir können Ihnen Zimmer in Saarlouis und Dillingen zur Verfügung stellen, wobei das Zimmerangebot in Saarlouis beschränkt ist.
  • Verpflegung (Frühstück, Mittagessen, Abendessen)
  • Dienstkleidung

 

Nebenverdienstmöglichkeit

Es besteht die Möglichkeit, über zusätzliche Dienste (Blutentnahme am Wochenende, Arbeiten auf der Intensivstation oder in den Notfallambulanzen) den monatlichen Betrag aufzustocken.

 

Sonstige Annehmlichkeiten

  • „Rundumbetreuung“ am ersten Tag Ihres Praktischen Jahres
  • Zugang zum Intranet und KIS
  • Einen Ansprechpartner für alle Fragen und Unklarheiten während Ihres gesamten Praktischen Jahres, der sich für Ihre Belange einsetzt!


Haben wir Ihr Interesse geweckt - sprechen Sie uns gerne unverbindlich an!

 

 

 

Die Famulatur und Wissenswertes über die Umgebung

Famulatur

Wir bieten für alle Hauptfachabteilungen an beiden Standorten Famulaturplätze an, zurzeit zwischen 2 und 8 Wochen. Der Famulant erlernt neben praktischen Tätigkeiten wie Blutentnahme, Anlegen von Venenkanülen, auch Punktion von Ascites oder Pleuraergüssen, kann im Operationssaal oder in der Anästhesie assistieren. Durch die Begleitung der Assistenzärzte, Ober- und Chefärzte findet permanent eine theoretische Weiterbildung statt.
Wohnraum kann am Standort in Dillingen bereitgestellt werden. Als Besonderheit besteht die Möglichkeit an dem einmal jährlich stattfindenden 4-tägigen Famulanten-Camp am Nürburgring kostenlos teilzunehmen, hier werden medizinische Basiskenntnisse von erfahrenen Fachkräften in Theorie und Praxis gelehrt.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen und sind bemüht, Ihnen durch enge Mentorentätigkeit den Einstieg in den ärztlichen Beruf zu ebnen.

 

Die Städte und ihre Umgebung

Die Kreisstadt Saarlouis mit ihren 35.000 Einwohnern liegt nahe der französischen Grenze und zeichnet sich durch hohe Lebensqualität aus. Historisch gewachsen bietet sie ihren Bürgern und Besuchern ein großes Angebot an Einkaufsmöglichkeiten und  eine Vielzahl an Einrichtungen, Betreuungsmöglichkeiten und Angeboten für die ganze Familie. Mit zwei Museen, einer Stadtbibliothek, der Volkshochschule und einem Theater verfügt die Stadt Saarlouis über ein außerordentlich facettenreiches Kulturangebot. Auch die Freizeitmöglichkeiten in der Stadt sowie im nahen Saargau und Warndt lassen kaum Wünsche offen. (siehe auch: www.saarlouis.de)
Die Stadt Dillingen hat 20.000 Einwohner und blickt ebenfalls auf eine lange historische Entwicklung zurück. Heute ist die moderne Industriestadt geprägt durch die Dillinger Hütte und zahlreiche Großbetriebe. Dennoch ist sie eine Stadt im Grünen mit Parkanlagen, einem Ökosee und zahlreichen beliebten Ausflugszielen. (siehe auch: www.dillingen-saar.de)

Ansprechpartner

Marienhaus Klinikum Dillingen

Werkstraße 3
66763 Dillingen
Telefon:06831 / 708-0
Telefax:06831 / 708-133
Internet:www.marienhaus-klinikum-saar.dewww.marienhaus-klinikum-saar.de

Marienhaus Klinikum Saarlouis

Kapuzinerstraße 4
66740 Saarlouis
Telefon:06831 / 16-0
Telefax:06831 / 16-1097
Internet:www.marienhaus-klinikum-saar.de/www.marienhaus-klinikum-saar.de/