In der „Nacht der Kirchen“ ist auch die Krankenhauskapelle des Marienhaus Klinikums in Saarlouis als Raum der Begegnung geöffnet.

20.05.2018, 19:00 - Ende offen
Ort: Krankenhauskapelle Standort Saarlouis

Als einzige Krankenhauskapelle im Saarland ist die Kapelle des Marienhaus Klinikums in Saarlouis an Pfingstsonntag, 20. Mai 2018, in der „Nacht der Kirchen“ für Gäste als Raum der Begegnung zugänglich.

Unter dem Motto „Gottes Geist – buntes Leben“ haben die Seelsorger des Marienhaus Klinikums, gemeinsam mit der Krankenhausoberin und dem Freundes- und Förderverein der St. Elisabeth Klinik Saarlouis e.V., auch in diesem Jahr ein interessantes Programm zusammengestellt: Mit einem ökumenischen Gottesdienst wird die Veranstaltung von den Seelsorgerinnen Sofia Csöff und Kordula Wilhelm-Boos sowie Krankenhausoberin Sabine Ruppert-Fürstos um 19:00 Uhr eröffnet. Peter Späth wird sie an der Orgel begleiten. Stärken können sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Anschluss mit „bunten Köstlichkeiten“, die im Vorraum der Aula bereitgestellt werden. „Buntes Leben in vielen Gesichtern“ betitelt eine Fotoaktion, bei der sich die Gäste an diesem Abend auf lustige Art und Weise verfremdet fotografieren lassen können. Ein Höhepunkt des Abends wird das Konzert des Chores „Chorios“ aus Britten, Losheim am See sein. Unter der Leitung von Peter Paquet und in Begleitung von Wolfgang Schnur am Klavier geben die Sängerinnen und Sänger Lieder aus ihrem aktuellen Repertoire zu Gehör. Die Veranstaltung in der Krankenhauskapelle endet mit einem Nachtgebet um 22:00 Uhr. 

Programm

Marienhaus Klinikum Dillingen

Werkstraße 3
66763 Dillingen
Telefon:06831 / 708-0
Telefax:06831 / 708-133
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-saar.dehttp://www.marienhaus-klinikum-saar.de

Marienhaus Klinikum Saarlouis

Kapuzinerstraße 4
66740 Saarlouis
Telefon:06831 / 16-0
Telefax:06831 / 16-1097
Internet: http://www.marienhaus-klinikum-saar.de/http://www.marienhaus-klinikum-saar.de/